Shop Hochparterre 2016 Märzausgabe 2016

Märzausgabe 2016

    Hagneck: Baukunst am Stauwasser
  • Bill-Stuhl beschäftigt die Richter
  • Sihlpost Zürich mit dunklem Turm – refusé
  • Lautsprecher: Geschichte googeln reicht nicht
    Dem Design fehlt der historische Blick aufs Fach. Designgeschichte hat in der Schweiz keine institutionelle Heimat. Eine Aufforderung an die Fachhochschulen. Von Meret Ernst.
  • Kolumne «Von unten»
    Mann, Stahl, Berg. Von Anja Conzett.
  • «Frank war lässiger»

    Eine Ausstellung bringt uns den Wiener Architekten Josef Frank ins Gedächtnis. Ein Gespräch mit dem Co-Kurator Hermann Czech über Konzepte, Parallelen und Ikea. Interview: Axel Simon.

  • Der Farbstreich
    Seit der Sanierung der Zürcher Sihlpost sticht der dunkel gestrichene Turm ins Auge. Das sei die ursprüngliche Farbe, heisst es. Doch das ist falsch. Eine Gerichtsverhandlung und ein Urteil. Text und Fotos: Werner Huber, Gerichtssekretär: Köbi Gantenbein.
  • Die Faserfrage
    Karbonverstärkter Kunststoff fasziniert. Ein Ingenieur- und Designteam konstruierte damit Laufräder, die den Vorteil des Materials ausspielen. Text: Armin Scharf, Fotos: Mike Flam.
  • Raiffeisen spart
    Baukultur prägt die oft kleinen Bankhäuser der Raiffeisen. Nun wird die dafür nötige Bauberatung stark reduziert. Eine Erfolgsgeschichte läuft aus. Text: Gabriel Neuhaus.
  • Tiefergelegt
    Am Bielersee verweben Penzel Valier Landschaft, Ingenieurbau und Architektur. Bei der Gestaltung des Wasserkraftwerks folgt die Funktion der Form. Text: Palle Petersen, Fotos: Hannes Henz.
  • Leicht gemacht
    Holz mit schmelzenden Plastikdübeln verbinden statt leimen oder schrauben. Wie aus einem Forschungsprojekt ein Werkzeug für den Schreiner geworden ist. Text: Lilia Glanzmann.
  • Geballt backen und kühlen
    Auf der grössten privaten Baustelle der Schweiz entsteht im aargauischen Schafisheim Coops zentraler Logistikhub. Eine solche Konzentration hat Tücken. Text: Peter Poldervaart, Visualisierung: Coop.
  • Zwölf Gebote für den vernünftigen Verkehr
    Der Verkehr schwillt an, der Raum nicht. Den Städten wachsen die Verkehrsprobleme über den Kopf. Ein bürgerlicher Verkehrspolitiker ruft: «Genug!» Text: Willy Germann, Foto: Tres Camenzind.
  • Krach um Bill-Stuhl
    Der Kreuzzargenstuhl und der HfG-Barhocker von Max Bill gehören zur Geschichte des Schweizer Designs. Doch wer sie produzieren darf, wird vor Gericht verhandelt. Text: René Hornung, Foto: Istvan Balogh.
  • Von der Ruine zur Resort
    Auf der Melchsee-Frutt im Kanton Obwalden gibt es ein neues Hotel. Es berichtet von der Geschichte des Tourismus in den Alpen und vom Retter aus China. Text: Köbi Gantenbein, Fotos: Ulrich Stockhaus.
  • Ansichtssachen
    Museum Unterlinden in Colmar (F)
    Seidentücher ‹Foulalà›
    Roboter ‹Vertigo› von Disney Research Lab und ETH Zürich
    Umbau Bauernhaus in Rüegsauschachen
    Erweiterung Alterszentrum Kreuzlingen
    Innenausbau ‹Hive› von Atelier Bubentraum
    Servierwagen ‹Charrin› von Carlo Clopath und Christophe Guberan
    Neubau Hort Ilgen in Zürich
    Mehrfamilienwohnhaus CG 10 in Freiburg
    Sofasystem ‹Trio› von Team Form
    Neubau Schulhaus Engelberg
  • Rückspiegel: Mit allen Fasern
    Beate Schnitter (87) übernahm mit 26 das Büro ihrer Tante Lux Guyer. Sie streitet bis heute für Baukultur. Die Architektur von Frauen beschäftigte sie spät, dafür intensiv. Aufgezeichnet: Rahel Marti, Foto: Urs Walder.

Preis: CHF 18.00