Shop Hochparterre 2021 Juni/Juliausgabe 2021

Juni/Juliausgabe 2021

Ohne Güter keine Stadt
Das Güterverkehrsprojekt Cargo sous terrain bringt die Schwächen der Versorgungsinfrastruktur ans Licht. Der Tunnel ist nicht die Lösung, aber eine Chance.


Das letzte Hemd neu denken
Gestaltung klammert meist die finale Lebensphase aus. Die Designforscherin Bitten Stetter untersucht, warum das so ist – und wie es sich ändern lässt.


Genfer Theaterdonner
Die Comédie de Genève ist eine neue Theaterfabrik mit Bahnanschluss. Der explosive ‹Rapport Langhoff› hat dafür vor bald 35 Jahren den Grundstein gelegt.


Kein Torkel in der Grünzone
Das Bundesgericht sagt Nein zu einem neuen Torkel von Peter Zumthor für ein Weingut in Malans. Es fällt damit ein Leiturteil für die Raumplanung.


Klimaschutz im Freiraum
Die Landschaftsarchitektur ist dazu prädestiniert, klimatische Anforderungen und gute Gestaltung zu vereinen. 46 Anregungen an die Disziplin – von der Raumentwicklung bis zum Materialeinsatz.


Die Realität ist zu komplex
Mit ‹Transport Fever 2› feiert die Computergame-Schmiede Urban Games aus Schaffhausen international Erfolge. Im Spiel geht es um Verkehrsplanung, Simulation und Partizipation.


Dialektik des Holzbaus
Nach dreissig Praxisjahren führt Walter Schär den Beweis, dass man mit Holz nicht nur gut, sondern auch günstig bauen kann. Pragmatik und ein Raumraster machen es möglich.


Der Natur abgeschaut
Biodiversität und Ökologie sind Schlagworte, die uns täglich begegnen. Nun haben Hobbygärtner die Permakultur entdeckt. Ein Ansatz auch für die Landschaftsarchitektur?


«Leantech ist das Gebot der Stunde»
Die Klimastreik-Bewegung fordert mit dem Climate Action Plan (CAP) ein Umdenken. Was sagt der oberste Gebäudetechniker der Schweiz, Adrian Altenburger, dazu?


Preis: CHF 18