Shop Themenheft 2015 Licht der Zukunft

Licht der Zukunft

    Einmal unter Strom gesetzt, leuchten organische Leuchtdioden ( OLED ) sofort auf. Ihr Licht wirkt farbecht, es kann digital gesteuert werden und strahlt bald energieeffizienter als alles, was unsere Räume bisher erleuchtet hat. Die neuste unter den Lichttechnologien nutzt halbleitende organische Partikel. Sie können in dünnsten Schichten flächig aufgetragen werden. Das eröffnet neue Möglichkeiten für die Beleuchtung im Raum. Ein Forschungsprojekt an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel untersucht, wie sich dieses Licht gestalterisch in Räume und Objekte integrieren lässt. Erste Ergebnisse zeigt die Ausstellung ‹OLED – Licht derZukunft?› im Gewerbemuseum Winterthur. Im Abo inbegriffen.

Preis: CHF 15.00