Shop Themenheft 2015 Prix Visarte 2015

Prix Visarte 2015

    Die Schweiz wird in den urbanen Zentren seit Jahren virtuos neu gebaut oder zumindest grosszügig erneuert. Bei der Realisierung und Gestaltung von Bauten und öffentlichen Räumen haben aber auch künstlerische Fragestellungen Gewicht. Leider noch zu wenig. Zum 150-Jahr-Jubiläum hat sich Visarte, der Schweizer Berufsverband visuelle Kunst, den Slogan ‹Ohne uns keine Kunst!› auf die Fahne geschrieben und einen Preis ausgeschrieben sowie eine Datenbank aufgebaut. 2015 zum ersten Mal und danach alle zwei Jahre, zeichnet der Prix Visarte herausragende Arbeiten im Bereich Kunst und Bau/Kunst im öffentlichen Raum aus. Das Themenheft ‹Prix Visarte 2015› von Hochparterre stellt die prämierten Werke und die Künstlerinnen und Künstler vor. Im Abo inbegriffen. www.prixvisarte.ch.

Preis: CHF 15.00