Shop Themenheft 2010 Linie. Kreis. Punkt.

Linie. Kreis. Punkt.

  • Der Leuchtenbauer Ribag ist ein typischer Vertreter der Schweizer Industriekultur der KMU: Er entwickelt prägnante Produkte in einer Nische, sucht Zulieferanten für die Bauteile, fügt diese zusammen und verkauft und spediert sie in die Welt. Kürzlich bezog die Firma ihr neues Haus in Safenwil und findet Grund zum Feiern. Vor 15 Jahren begründete ein mit Gas gefüllter Glasstab den Erfolg des Unternehmens: Mit einer Technik, die das Flimmern der FL-Lampe ausschaltet, und minimalem Design machte die Firma die Leuchtstoffröhre salonfähig. Da Licht mehr können muss als erhellen, verwandelt Ribag es in Leuchten, die es absorbieren, richten, dämpfen oder streuen.

Preis: CHF 10.00