Shop Themenheft 2022 Dübendorf wächst

Dübendorf wächst

Dübendorf hat eine rasante Entwicklung hinter sich – und noch vor sich. Die Einwohnerzahl ist in den vergangenen 20 Jahren um 50 Prozent gewachsen. Heute leben mehr als 30 000 Personen in der Agglomerationsgemeinde von Zürich. Das Wachstum hat Dübendorf im Westen umgepflügt, urbanisiert, und manche würden sagen: überrumpelt. Kein Wachstum ohne Wachstumsschmerzen. Doch planerisch hat die Gemeinde aufgeholt und will mit Gestaltungsplanpflichten, mehr Wettbewerben, einem Mindestanteil an gemeinnützigem Wohnraum, Verträgen für öffentliche Erdgeschosse oder einem Freiraumkonzept nachlegen.


Schienenstränge und Luftschlösser
Eisenbahn, Fliegerei, S-Bahn, Glattalbahn: Dübendorfs Geschichte ist eng mit der Verkehrsentwicklung verknüpft.

Entgegen der Fliehkraft
Ein Stadtrundgang entlang der Entwicklungshotspots im Zentrum, auf dem Giessen-Areal und auf dem Hochbord.

Vier Stimmen
Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Architektur, Landschaftsarchitektur und Planung beurteilen die Stadtentwicklung.

Stadtplan Dübendorf
Ein Übersichtsplan zeigt die Stadt Dübendorf mit ihren Quartieren und ihre Einbettung in der Agglomeration von Zürich.

Bauten und Projekte
24 bereits realisierte und geplante Bauten und Projekte prägen die sich rasant entwickelnde Gemeinde.

Forschung auf dem Flugfeld
Innovationspark, Werkflugplatz, Militärbasis und Flugsicherungszentrum: Das Flugplatzareal steht vor der Transformation.



E-Paper
Lesen Sie das Themenheft gemütlich als E-Paper am Bildschirm.

Preis: CHF 15