Shop Themenheft 2023 Mit Taktplan und Tellifon

Mit Taktplan und Tellifon

Nur drei Dinge forderte die AXA vom Planungsteam, das sie 2015 mit einer Machbarkeitsstudie zur Sanierung der Wohnzeilen Telli B und C betraute: eine energetische Sanierung, ein Nachhaltigkeitszertifikat und bestmögliche Rücksichtnahme auf die Mieterschaft. Heute ist der Heizwärmebedarf der Häuser um zwei Drittel gesunken, der Heizungsbetrieb ist weitgehend fossilfrei. Das Erscheinungsbild der Häuser und ihre Bewohnerschaft haben sich kaum verändert; drei Viertel der Mietverträge haben die dreijährige Bauzeit überstanden. Ein Themenheft über die denkmalgerechte Sanierung einer einmaligen Siedlung, minutiöse Planung und reibungslose Bauabläufe. Und über den Dialog auf Augenhöhe, der dem Grossprojekt zum Erfolg verholfen hat.


Vom Werden eines Denkmals
Ein ambitionierter Generalunternehmer und ein weitsichtiger Planer brachten das Grossprojekt Telli ins Rollen.

Gestern Klimasünderin, heute Musterschülerin
Die erneuerte Siedlung Telli ist ein Vorzeigebeispiel in Sachen energetische Gebäudesanierung.

Sanieren am Fliessband
Trotz eines ambitionierten Zeitplans blieben die Bauarbeiten auf der Megabaustelle Telli schön im Takt.

«Wir wollten vermeiden, dass die Leute die Faust im Sack machen»
Eine Kommunikationsexpertin und eine soziokulturelle Animatorin über die Unverzichtbarkeit von Begegnungen auf Augenhöhe.

«Energetische Sanierungen fordern uns stark»
Die Eigentümervertreterin und der Bauprojektleiter darüber, wie die Sanierung der Telli gelang.

Lauschige Weite
Auch der Tellipark entlang der Wohnzeilen B und C wurde erneuert.



E-Paper
Lesen Sie das Themenheft gemütlich als E-Paper am Bildschirm.

Preis: CHF 15