Wettbewerbslabor

Die Wettbewerbsszene trifft sich alle zwei Jahre zum Austausch. Dieses Jahr findet erstmals das Wettbewerbslabor statt. In einer ehemaligen Industriehalle in Zürich-Oerlikon diskutieren Fachleute aktuelle und brennende Themen des Architekturwettbewerbs.

Es soll ein Ort der Forschung werden. Drei Laborgruppen beschäftigen sich bereits jetzt mit den Themen «Klimakrise und Wettbewerb», «digitaler Wettbewerb» und «steigender Aufwand». Sie werden ihre Resultate am Wettbewerbslabor präsentieren und sich der Diskussion mit allen Teilnehmer*innen stellen. Am Ende des Tages sollen Empfehlungen oder Handlungsanweisungen für zukünftige Verfahren formuliert sein.

Anmeldung, Zusammensetzungen der Laborgruppen und detailliertes Programm finden Sie auf wettbewerbslabor.ch.

Der Anlass richtet sich an Auslober*innen, Teilnehmer*innen und Organisator*innen.



Zeit: Freitag, 1. Dezember 2023 ab 8.30 Uhr
Ort: pink tree, Halle 87, Zürich-Oerlikon

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.